Leitziele

Wichtige Leitziele zur Qualitätsentwicklung an der Schule für Farbe und Gestaltung:

Ziel
Ziel unseres Qualitätsentwicklungssystems ist es, die Qualität des Unterrichts als zentralen Prozess der pädagogischen Arbeit zu sichern und zu entwickeln. Dazu gehört das Gesamtsystem Schule mit allen Führungs- und Unterstützungsprozessen.

Eigenständigkeit
Die Stärkung der Eigenständigkeit beruflicher Schulen ist wichtig um die Neuerungen in Wirtschaft und Gesellschaft im Schulbetrieb aufnehmen zu können. Das Kollegium der Schule für Farbe und Gestaltung begrüßt die Erweiterung des eigenen Handlungsspielraums und wird ihn durch eine kontinuierliche Qualitätsentwicklung und deren Dokumentation beleben und definieren.

Leitbild
Das Leitbild der Schule verdeutlicht die Ziele, welche wir gemeinsam erreichen wollen.

Feedback
Selbstevaluation und Feedback sind zwei wichtige Säulen, auf die sich die Qualitätsentwicklung unserer Schule stützt.

Projektideen
Projektideen können von allen am Schulleben Beteiligten eingebracht werden (Lehrer, Schulleitung, Schüler, Betriebe, Innung, Handwerkskammer…). Die Entscheidung über die Durchführung einer Projektidee trifft die Schulleitung in Absprache mit dem QE-Kernteam.

Kommunikation
Die Kommunikationswege an der Schule für Farbe und Gestaltung sind optimiert. Informationen werden über das Intranet (Kommunikationsplattform), das Handbuch (Fundus an Formularen und Abläufen) sowie über Aushänge und Postfächer verbreitet.

Menü